.

Sonntag 15.10.17 / 15.00 Uhr

Ben und der kleinste Drache der Welt

Theater Mimikry / Köln

 

ben

 

Der kleine Ben schwärmt von edlen Rittern und gefährlichen Drachen.
Kurz vor dem Einschlafen liest er noch eine spannende Ritter-geschichte und träumt davon, einmal auf einem richtigen Drachen zu fliegen.

Da es aber eine ganz besondere Mondnacht ist, die Nacht vor seinem Geburtstag, passieren die seltsamsten Dinge:
Um Mitternacht scheint ein Mondstrahl genau auf Ben`s Bett und der Junge schrumpft auf die Größe einer Maus.
Doch damit nicht genug:
Plötzlich hört er ein Rascheln ,die Seiten des Buches flattern und rauschen, und der winzige Drache Dragomir schlüpft aus einer Geschichte hervor!
    
Er ist auf der Flucht vor dem ebenso winzigen, aber grimmigen Ritter Kammenbert von Käsberg.
Der kleine Dragomir versteckt sich mit Ben in der Spielzeug-Ritterburg, und zusammen gelingt es ihnen, den Ritter zurück ins Buch zu treiben.
Doch bevor die Nacht vorüber ist, muss auch der Drache Dragomir ins Buch zurückkehren.
Oder hat Ben das alles nur geträumt?
 
Regie: Kerstin Strehlau / Eva Seiffardt
Spiel: Petra Wolfram
Figuren / Bühne: Petra Wolfram



Autor: christianschweiger -- 02.06.2017; 15:51:18 Uhr

Dieser Artikel wurde bereits 357 mal angesehen.



Spenden Sie !

Der Wasserturm e.V. finanziert sich ausschließlich über Spenden und Mitgliedsbeiträge.

IBAN: DE 22 3055 0000 0003 6028 10

BIC:  WELADEDNXXX

 

 

Powered by Papoo 2012 302039 Besucher